Kaffee bei Alfred – eine Zeitreise „Anfang und Ende der Rotunde in Wien“

WIKIPEDIA: Die Rotunde in Wien war ein Kuppelbau, der anlässlich der Weltausstellung 1873 im Wiener Prater auf dem vormaligen Parkgelände errichtet wurde. DAs Gebäude fiel 1937 einem Großbrand zum Opfer. Link zur WIKIPEDIA-Seite der Wiener Rotunde https://de.wikipedia.org/wiki/Rotunde_(Wien)

FOTO 1: Von Michael Frankenstein – Julius Laurencic (Hrsg.): Unsere Monarchie – Die österreichischen Kronländer zur Zeit des fünfzigjährigen Regierungs-Jubiläums seiner k.u.k. apostol. Majestät Franz Joseph I., Georg Szelinski k.k. Universitäts-Buchhandlung, Wien 1898, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org /w/index.php?curid=2287259

FOTO 2: Von unten rechts Signatur „AG” = Atelier GerlachHerausgeber: Martin Gerlach † 1918, Albert Wiedling † 1923. – Wien am Anfang des XX. Jahrhunderts. Ein Führer in technischer und künstlerischer Richtung. Herausgegeben vom Österreichischen Ingenieur- und Architekten-Verein. Redigiert von Ingenieur Paul Kortz, Stadtbaurat. Zweiter Band, Kapitel III.L.I. Rotunde, S. 459, Abb. 748. Verlag von Gerlach & Wiedling, Wien 1906., Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=17788176

 

Was war am 16. Februar? Erinnerungen an den Ausnahmefußballer Gerhard Hanappi


Der Fußballer und Architekt Dipl. Ing. Gerhard Hanappi wurde am 16. Februar 1929 geboren – er wäre also genau heute 91 Jahre alt geworden. Hören sie in dieser Ausgabe von „Was war am?“ ein Portrait über Gerhard Hanappi.  Weitere Informationen zu Gerhard Hanappi finden Sie auf der Seite von WIKIPEDIA – Hier der Link https://de.wikipedia.org/wiki/Gerhard_Hanappi
Die Musik der heutigen Ausgabe kommt von den Beatles „A hard day’s night“

 

 

Zum Vergrößern bitte anklicken

 

Foto-Credits: Von Noske, J.D. – [1] Dutch National Archives, The Hague, Fotocollectie Algemeen Nederlands Persbureau (ANEFO), 1945-1989, Nummer toegang 2.24.01.03 Bestanddeelnummer 906-0014, CC BY-SA 3.0 nl, Link

 


 

Erinnerungen an Autofahrer unterwegs – Kaffeepause bei Radio Alfred

9. Februar 2020 – Dauer 10:36 min – Autofahrer unterwegs war eine Radiosendung die von 1957 bis 1999 täglich ausgestrahlt wurde – insgesamt 15.153 Mal.
In dieser Ausgabe der „Kaffeepause“ bei Radio Alfred hören Sie Erinnerungen an diese Sendung. Gespielt wird auch die Originalsignation von Autofahrer unterwegs – „Blende auf“ vom RIAS Tanzorchester.
Hier der Link zu Wikipedia mit Wissenswertem zu Autofahrer unterwegs
https://de.wikipedia.org/wiki/Autofahrer_unterwegs
Und zur Sendung „Kaffeepause“ passend gibt es einen Titel vom Kärtner Buzgi – „Kaffee mit Beate“ https://www.buzgi.at/